Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Infos zu großen Partnerbörsen: Partnersuche.de kündigen

Info -  Partnersuche.de kündigen

Ja, was denn nun:
Wie kann ich bei Partnersuche.de kündigen?

Partnersuche.de Screenshot

Partnersuche.de - so sieht's aus

Achtung, Partnersuche.de wird in wenigen Tagen dichtgemacht!
Anmelden lohnt nicht mehr.

Leider beobachten wir über unser User-Feedback immer wieder, dass Nutzer von Singlebörsen sich unvorsichtig in verbindliche Abo-Verpflichtungen stürzen, ohne auch nur einen Blick auf die vertraglichen Bedingungen ihres Kaufes zu werfen. Und wenn dann die Frist verstrichen ist, um das Abo bei Partnersuche de zu kündigen, geht das Gezeter los.

Partnersuche.de stressfrei kündigen

Das muss nicht sein! Wir sagen Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand jede Abofalle vermeiden und was Sie zum Thema Partnersuche.de kündigen zu beachten haben, damit die Partnersuche hier unbeschwert ist und bleibt.

Ohne Stress bei Partnersuche.de kündigen

Es gibt nur eine einzige Regel, damit die Partnersuche bei Partnersuche.de Spaß macht und Sie sich auch danach nicht ärgern müssen: Mit einer schriftlichen Kündigung innerhalb der angegebenen Kündigungsfrist sind Sie auf der sicheren Seite!

Am besten ist die Kündigung per Einschreiben auf dem Postweg:
Unister GmbH, Barfußgäßchen 11, 04109 Leipzig

Wenn Sie so verfahren, können Sie sowohl bei Lastschrifteneinzug als auch bei Kreditkartenzahlung alle zu viel abgebuchten Beträge wieder zurückbuchen lassen.

Mahnungsschreiben trotz fristgerechter Kündigung

Es ist gut möglich und sollte Sie nicht weiter beunruhigen, dass die Systemverwaltung bei Partnersuche.de Ihr Kündigungsschreiben nicht rechtzeitig verbucht und Ihnen dennoch ein Mahnungsschreiben ins Haus flattert oder der Betrag weiter von Ihrem Konto eingezogen wird.

In diesem Falle war es nicht etwa erfolglos, bei Partnersuche.de zu kündigen, sondern die Mühlen mahlen nur ein wenig langsamer. Aber kein Grund zur Beunruhigung:

Das Inkassoschreiben kann ungelesen in den Mülleimer wandern und den Betrag ordern Sie mit einem einzigen Anruf bei der Bank wieder zurück.

Bei Partnersuche.de kündigen, aber wann?

Die fristgerechte Kündigung verpassen die meisten User bei einem Probeabo mit kurzer Laufzeit von vielleicht 14 Tagen. Für den ein oder anderen mag das ein guter Einstieg in die Partnersuche bei Partnersuche.de sein, wiederum ein anderer möchte vielleicht erst einmal ein Bedenkpäuschen nehmen und später über ein ganz reguläres Abo einsteigen.

Kündigungsfristen bei Partnersuche.de

Ohne Stress das Abo bei Partnersuche.de kündigen
Auf Bild klicken, um es zu vergrößern

Partnersuche.de kündigen auch beim Probeabo

Wer also nicht will, dass ein Probeabo sich in ein reguläres Abo verlängert, der sollte am besten gleich nach Abschluss des Probeabos die Probemitgliedschaft bei Partnersuche.de kündigen. So können Sie die Probezeit unbeschwert genießen und sich später immer noch für ein 3- oder 6- oder 12-monatiges Abo bei Partnersuche.de entscheiden!

 

...oder lesen Sie erst unseren Testbericht zu Partnersuche.de

Alternativen zu Partnersuche.de:

1.
PARSHIP.de


2.
ElitePartner.de


3.
eDarling.de

Wer hat das hier geschrieben?

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.

Letzte Aktualisierung im Januar 2017

Zur Fragen-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

Partnersuche.de kündigen" und unser Test-Ergebnis:


So denken wir über Partnersuche.de (Online-Partneragentur des Leipziger Internetunternehmens Unister, Launch 2009):

"Partnersuche.de war eine bunte Alternative unter den Partnervermittlungen im Web - der Service vegetiert allerdings nur noch dahin..."


Singleboersen-
Vergleich.de


Testergebnis:
Partnersuche.de wurde zuletzt im Januar 2017 mit bewertet.

Mögen Sie diese Hilfestellung?

Share!

Neben diesem Beitrag "Partnersuche.de kündigen" haben wir für Sie getestet:

Kontaktanzeigen-
Sites

Online-
Partnervermittlungen

Seitensprung-
Agenturen

Sextreffs
im Web

Ähnliche Seiten wie "Partnersuche.de kündigen":

Aus einem etwas anderen Blickwinkel haben wir auf den folgenden Seiten noch mehr Material zu Partnersuche.de für Sie zusammengestellt:

» 

Partnersuche.de-Interview

» 

Wie die Partnersuche.de Abofalle umschiffen?

» 

Gibt es bei Partnersuche.de Abzocke-Trends?

» 

Erwarten mich bei Partnersuche.de Kosten?

» 

Was ist bei Partnersuche.de kostenlos?

» 

Partnersuche.de Test: Gute Ergebnisse?

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.