Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Infos zu großen Partnerbörsen: KissNoFrog App

Info -  KissNoFrog App

Ja, was denn nun:
KissNoFrog App - wirklich ein Must have?

KissNoFrog.com Screenshot

KissNoFrog.com - so sieht's aus

Die KissNoFrog App

Das Live-Datingportal KissNoFrog gibt es seit 2007. Videochatten mit der Webcam wird hier großgeschrieben. Ebenso selbst initiierte Speed-Dating-Sessions und Live-Chats mit bis zu sieben Partnern gleichzeitig. 

Die KissNoFrog App ist eine Ergänzung zur Desktop-Variante (zum ausführlichen Testbericht von KissNoFrog) und soll es flirtwilligen Singles ermöglichen, auch unterwegs mit potenziellen Partnern zu kommunizieren. Die Radar-Funktion zeigt Singles in der Nähe an:

kissnofrog App Erfahrungen
KissNoFrog App mit Radarfunktion

Kann man die Flirt-App über Facebook nutzen?

Wer bei KissNoFrog angemeldet und zugleich auf Facebook unterwegs ist, der hat auch die Möglichkeit, die KissNoFrog App als Facebook-Anwendung zu nutzen. Während unseres Tests der KissNoFrog-Anwendung, die via Facebook angeboten wird, trat leider ein Fehler (Error#2032) auf, der es verhinderte, dass wir KissNoFrog über Facebook nutzen konnten. Das Anmelden mit dem Facebook-Login direkt auf der Desktop-Version des Flirt-Anbieters funktioniert jedoch problemlos.

Wer kein Facebook-Konto hat (oder dieses nicht mit der Flirt-App verknüpft haben möchte), dem empfehlen wir ebenfalls die Desktop-Variante von KissNoFrog. Hier kann man sich ganz einfach per E-Mail-Adresse registrieren.

Ist die KissNoFrog App 2017 kostenlos?

Ja, sie ist kostenlos - zumindest die Basis-Mitgliedschaft. Man kann die App kostenlos für Android-Geräte oder iPhone downloaden. Die Bewertungen der App sind im Google Play Store und bei iTunes allerdings ziemlich durchwachsen. Die Mobile-Dating App lässt sich ohne Bezahl-Mitgliedschaft jedoch nur sehr eingeschränkt nutzen. Kontaktanfragen können kostenlos verschickt werden. Das Matching-Spiel kann ebenfalls ohne weitere Kosten genutzt werden. Das Versenden von Nachrichten kostet allerdings Geld.

Auf einen Blick sehen, wer gerade online ist
und sofort via Flirts, Video- oder Textchats auf
die Partnersuche machen - Live-Dating der besonderen Art!

Eine Premium-Mitgliedschaft wird also nötig, möchte man über die KissNoFrog App ein Date ausmachen. Nur mit der Premium-Mitgliedschaft ist es nämlich möglich Nachrichten zu lesen, die Fotos von Mitgliedern zu sehen, Nachrichten zu schreiben und diese auch zu beantworten. Bei der Premium-Mitgliedschaft von KissNoFrog handelt es sich um ein Abo. Dieses muss man selbstständig kündigen, sonst läuft es immer weiter. 

Die KissNoFrog App Facebook Seite

Das Live-Datingportal KissNoFrog ist Anfang 2009 der Social Community bei Facebook beigetreten. Seitdem werden Sie hier in unregelmäßigen Abständen von KissNoFrog mit lustigen und lesenswerten Beiträgen unterhalten. Das alles bietet die Fanseite auf Facebook. 

KissNoFrog App bei Facebook löschen

Da hat man endlich seinen Traumpartner über die KissNoFrog App gefunden und möchte nun die App löschen, weiß aber nicht wie. Beim Löschen der KissNoFrog App sollte man bestimmte Schritte beachten: Haben Sie eine Premium-Mitgliedschaft, sollten Sie diese erst einmal kündigen, bevor Sie die App löschen. Lesen Sie sich die AGB vor einer Deinstallation der KissNoFrog App durch und befolgen Sie die Kündigungsvorgaben. Wenn Sie die App einfach nur löschen, läuft Ihr Abo trotzdem weiter.

Bevor Sie die App löschen, sollten Sie zuvor auch Ihr Profil bei KissNoFrog deaktivieren. Haben Sie sich mit Ihrem Facebook-Account bei der KissNoFrog App angemeldet, müssen Sie auch dort die Zugriffsberechtigung löschen. Das ist sehr wichtig, damit die App nicht mehr auf Ihre Daten zugreifen kann.

Dating-Apps löschen:
So entfernen Sie Apps bei Facebook richtig

Die KissNoFrog App greift nämlich auf folgende Daten zu: Heimatstadt, Fotos, Geburtstag, E-Mail-Adresse und öffentliches Profil. Auch die Facebook App greift auf Ihre Daten zu, selbst wenn sie nicht funktioniert (weißer Bildschirm oder Error-Anzeige), und legt Ihnen automatisch ein Profil bei KissNoFrog an.

Am PC: KissNoFrog Profil löschen

Wer sein KissNoFrog Profil löschen möchte, der loggt sich am Desktop in sein Profil ein. In der rechten oberen Ecke steht links neben dem Benutzernamen mit der Kundennummer das Wort "Konto". Dieses klickt man an, klickt danach auf Status und dann weiter auf „Account löschen“.

KissNoFrog TV-Werbespot

Bei einer Basis-Mitgliedschaft kann der Account jeder Zeit gelöscht werden. Heben Sie die Ihnen zugesandte E-Mail mit dem automatisch von KissNoFrog generierten Passwort auf, denn dieses müssen Sie eingeben, wenn Sie Ihren Account löschen wollen. Bei einer Premium-Mitgliedschaft muss erst eine schriftliche Kündigung des Abos erfolgen, bevor man seinen Account löscht. 

Gesamturteil zur Flirt-App KissNoFrog

Die KissNoFrog App ist schon ziemlich sympathisch aufgezogen. Das Design ist in Ordnung; die Bedienung der App soll durch wenige Buttons einfach sein. Rotes Kreuz für Ablehnung eines möglichen Flirtpartners und grünes Herzchen für Zustimmung. Im Menü finden wir die Punkte Home, Kontakte, Umkreissuche, Postfach und Profil. Warum das Profilbild in unserem Test allerdings nicht angenommen wurde, darüber gab es von der App kein Feedback.

Da ist die Desktop-Variante doch übersichtlicher und einfacher zu bedienen. An sich ist KissNoFrog hinsichtlich des LiveDating-Gedankens eine gute Sache. Die Desktopvariante ist insgesamt, wegen dem größeren Bildschirm und der übersichtlicheren Bedienung, empfehlenswerter als die KissNoFrog App, die wirklich noch etwas ausbaufähig ist.

 

...oder lesen Sie erst unseren Testbericht zu KissNoFrog.com

Alternativen zu KissNoFrog.com:

1.
PARSHIP.de


2.
LoveScout24 DE


3.
ElitePartner.de

Wer hat das hier geschrieben?

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.

Letzte Aktualisierung im Januar 2017

Zur Fragen-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

KissNoFrog App" und unser Test-Ergebnis:


So denken wir über KissNoFrog.com (Datingportal mit Videochat, gegründet 2007):

"Bei KissNoFrog handelt es sich um ein gut gemachtes Datingportal für Singles von 20 bis 30. Made in Hamburg und durchaus einen Versuch wert!"


Singleboersen-
Vergleich.de


Testergebnis:
KissNoFrog.com wurde zuletzt im November 2017 mit bewertet.

Mögen Sie diese Hilfestellung?

Share!

Neben diesem Beitrag "KissNoFrog App" haben wir für Sie getestet:

Kontaktanzeigen-
Sites

Online-
Partnervermittlungen

Seitensprung-
Agenturen

Sextreffs
im Web

Ähnliche Seiten wie "KissNoFrog App":

Aus einem etwas anderen Blickwinkel haben wir auf den folgenden Seiten noch mehr Material zu KissNoFrog.com für Sie zusammengestellt:

» 

KissNoFrog.com-Interview

» 

KissNoFrog Betrug - Was ist dran?

» 

KissNoFrog Erfahrungen 2017

» 

Kann man KissNoFrog Kosten umgehen?

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017 - Impressum