Singles, hier klicken und Ihr kommt zur Startseite!


  Deutschlands Singles vertrauen uns seit 2003!
   Home   |   Tipps für Singles   |   News   |   Über uns   |   Presse   |   Studien   |   B2B   |   Kontakt

  » Kontaktanzeigen-Sites
  » Partnervermittlungen
  » Blinddate-Ausrichter
  » Seitensprung-Agenturen
  » Singlereisen
  » Osteuropa-Spezialisten

  » Singlechats/Singleforen
  » Mobile-Dating-Apps
  » Spezial-Singlebörsen
  » Gay-Dating
  » Spezielle Sexpartner
  » Andere Kontaktbörsen
  » Tipps für Singles
  » Partnerbörsen-Interviews
  » Alle Singlebörsen von A-Z
  » Buchtipps für Singles
  » Glossar: Online-Dating
  » Kuriositäten
  » Sitemap
  » Unser Online-Dating-Blog
  » Unser Flirt-Forum

     Singlebörsen-Vergleich
     gesamtes Web

  Infos zu großen Partnerbörsen: FirstAffair Test

Info -  FirstAffair Test

Ja, was denn nun:
FirstAffair Test: Ist das eine gute Seite?

First Affair Screenshot

First Affair - so sieht's aus

FirstAffair Testbericht 2017 - unsere FirstAffair Erfahrungen

In unserem ausführlichen First Affair Test haben wir genau untersucht, ob dieser Online-Sextreff eine gute Sache ist. Wir haben uns ausführlich mit der Seite von FirstAffair auseinandergesetzt und alle Funktionen unter die Lupe genommen. Unsere Erfahrungen im Kurzformat haben wir für Sie hier zusammengetragen.  

Alles was mit Sex zu tun hat verrate ich
auf FirstAffair nicht allen, das erzähle ich
der Person, die es dann wirklich interessiert!

Der FirstAffair Test: Anmeldung und Fragebogen

Unsere FirstAffair Erfahrungen mit der Anmeldung sind gut. Sie können sich mit ein paar einfachen Schritten anmelden: Wählen Sie ihr Pseudonym und ein Passwort aus.

Anschließend geben Sie Ihre Basisangaben ein: Mann, Frau, Ort, Alter und füllen Ihr Profil aus (Mein Äußeres, Über mich, Mein Charakter, Meine erotischen Vorlieben). Fotos von sich dürfen Sie auch hochladen. Es dürfen sogar bis zu zehn Stück sein. Den FirstAffair Test Nummer eins hat das Portal also schon einmal gemeistert.   

Und ruckzuck sind Sie Teil der FirstAffair de Gemeinschaft mit mehr als einer Million Inseraten. Die Suche auf dem Sexkontakte-Portal ist ebenso einfach wie die Anmeldung.

Sie können die Schnellsuche, Profisuche, Preudonymsuche und Partnersuche nutzen. Mitglieder, die Ihnen gefallen, können Sie dann ganz einfach "anzwinkern" (über den Anzwinker-Button unter dem Profilbild der Person) oder gleich eine nette Flirt-Mail schreiben (hierbei fallen jedoch First Affair Kosten an). 

FirstAffair Erfahrungen mit Sex-Kontakten

Unser FirstAffair Test zeigt, dass der Großteil der UserInnen für heiße Sex-Abenteuer sehr offen sind. Getreu dem Namen dieses Online-Sextreffs, finden Sie hier auch einige Mitglieder, die verheiratet sind oder sich in einer Beziehung befinden. Die meisten gehen damit recht offen um oder geben dies direkt in ihrem Profil an.

Ein Ergebnis unseres Tests ist, dass hier jeder sexuell auf seine Kosten kommen kann, der möchte. Sie entscheiden, wer Ihr Profilbild sehen und sofort Kontakt zu Ihnen aufnehmen kann; alle Mitglieder, die aufgrund Ihrer Vorlieben neugierig auf Sie geworden sind oder nur die, die Sie zu Vertrauensleuten gekürt haben. 

FirstAffair Vertrauensleute sind Mitglieder des Online-Sextreffs, mit denen Sie bereits längeren Mail-Kontakt haben oder die sie kennen und ihnen vertrauen. Sie küren ein Mitglied zur Vertrauensperson, indem Sie nach dem Lesen einer Nachricht auf den Button "Vertrauensangebot" klicken. 

Gute Ergebnisse beim Datenschutz

Auch wenn so einige User auf Sexkontakt-Seiten im Netz eher lax mit intimen Details und persönlichen Daten umgehen, stellen sich einige Erotik-Dater die Frage, ob und in welchem Maße Profilfotos und Angaben zu sexuellen Vorlieben auf FirstAffair de geschützt sind.

Wir haben während unseres FirstAffair Tests auch diesen Aspekt geprüft und sprechen ein Lob für die Betreiber aus, was folgende Punkte bei der Datensicherheit betrifft:

  • Die Nutzer werden über Umfang und Grenzen der FirstAffair Datensicherheit informiert. Die Datenschutzerklärung finden Sie auf jeder Seite der FirstAffair Website im Footer. 
  • Sie haben die Option über Vertrauensleute den Zugriff auf Ihre Profilbilder zu steuern. Diese können dann nur von Ihren Vertrauensleuten scharf gesehen werden.
  • FirstAffair bietet den Nutzern außerdem eine sichere SSL-Internetverbindung sowie den Tarnmodus an. 

Was hat es mit dem FirstAffair Tarnmodus auf sich?

Der First Affair Tarnmodus ist ein Special, über das nicht jede Sexkontakte-Seite verfügt. Und das Gute daran: Der Tarnmodus ist auch noch gratis (lesen Sie unseren First Affair kostenlos Bericht!).

Wenn Sie den First Affair Tarnmodus anschalten, verschwindet das FirstAffair-Logo auf der linken oberen Seite der Website und das sonst so grelle Lila verwandelt sich in ein gediegenes Grau. Die Fotos von Mitgliedern sind aber weiterhin klar erkennbar.

Tarnmodus ist also nicht gleich Büromodus. Wer an ihrem PC vorbei läuft, weiß definitiv worum es geht - auch wenn das Erotik-Datingportal dann nicht mehr lila leuchtet.

First Affair Tarnmodus
Grau statt lila: First Affair im Tarnmodus

FirstAffair Test: Preise, Leistungen und Fakes

Die First Affair Preise bewegen sich im Mittelfeld der Online-Sextreffs. Wer anderen Mitlgiedern schreiben möchte, der sollte eine Bezahl-Mitgliedschaft abschließen. Ohne können Sie nämlich weder Nachrichten schreiben noch lesen.

Ohne etwas zu bezahlen, können Sie allerdings schon eine Menge auf dem Sexkontakte-Portal anstellen. Wir haben uns natürlich in einem weiteren Artikel sehr intensiv mit den First Affair Preisen auseinander gesetzt. 

Um FirstAffair Fake Accounts vorzubeugen, müssen sich Frauen bei diesem Portal verifizieren lassen. Dies ist auf zwei Weisen möglich. Entweder man zahlt einmalig fünf Euro oder man bestätigt seine Weiblichkeit durch einen Telefonanruf.

Um Spammern, Fakes und Regelverstößen auf dem Sexkontakte-Portal vorzubeugen, gibt es außerdem unter Mitglieder-Profilen einen Melde-Button ("Klicken Sie auf den Mülleimer, wenn dieses Profil gegen die Regeln verstößt").

First Affair Test - unser Fazit

Nach diesem Kurztest können wir sagen, dass die First Affair Preise absolut in Ordnung gehen. Dieses Online-Sextreffen-Portal bietet Ihnen diverse Möglichkeiten mit anderen in Kontakt zu treten. Hunderttausende von aussagekräftigen Inseraten stehen Ihnen zur Verfügung.

Auch das kostenlose Hineinschnuppern bringt bereits eine Menge Spaß. Unser First Affair Test war also insgesamt gut. Probieren Sie dieses Erotik-Datingportal für "Leidenschaft & Erotische Abenteuer" ruhig einmal aus. Unser First Affair Test Daumen zeigt definitiv nach oben. 

 

...oder lesen Sie erst unseren Testbericht zu First Affair

Wer hat das hier geschrieben?

Henning Wiechers beobachtet seit 2002 die Welt der Singlebörsen und gilt in den Medien als führender Fachmann zum Thema.
Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.

Letzte Aktualisierung im Februar 2017

Zur Fragen-Übersicht   |   Zum Seitenanfang

FirstAffair Test" und unser Test-Ergebnis:


So denken wir über First Affair (Klassischer Online-Sextreff im deutschen Internet, gegründet 2004):

"First Affair ist ein beliebtes und altbewährtes Portal für Erotikabenteurer, fair und mit gutem Echtheits-Check! Optisch vielleicht etwas in die Jahre gekommen."


Singleboersen-
Vergleich.de


Testergebnis:
First Affair wurde zuletzt im Januar 2017 mit bewertet.

Mögen Sie diese Hilfestellung?

Share!

Neben diesem Beitrag "FirstAffair Test" haben wir für Sie getestet:

Kontaktanzeigen-
Sites

Online-
Partnervermittlungen

Seitensprung-
Agenturen

Sextreffs
im Web

Ähnliche Seiten wie "FirstAffair Test":

Aus einem etwas anderen Blickwinkel haben wir auf den folgenden Seiten noch mehr Material zu First Affair für Sie zusammengestellt:

» 

First Affair-Interview

» 

Die FirstAffair Abzocke - was steckt dahinter?

» 

Wie melde ich einen FirstAffair Fake?

» 

Den Überblick über FirstAffair Kosten finde ich hier?

» 

Was kann man bei FirstAffair kostenlos nutzen?

» 

Wie muss ich bei FirstAffair kündigen?

» 

Worauf sollte ich bei FirstAffair Profilfotos achten?

 

"Ob Kontaktanzeigen-Site, Partnervermittlung oder Seitensprung-Agentur - wir haben sie ALLE getestet!"

© metaflake 2003-2017. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.